Karte vergrößern
Nordrhein-Westfalen

Historischer Ortskern Dahlem-Kronenburg

Impressionen

<p>Pfarrkirche St. Johann Baptist</p>
<p>Sie wurde auf Veranlassung des Grafen Cuno von Manderscheid-Schleiden und seiner Gattin Mathilde, Gräfin von Virneburg zwischen 1492 und 1508 erbaut. Im Jahre 1517 erfolgte ein Anbau der zweigeschossigen, mit einem Pultdach gedeckten Sakristei an der Nordseite des Turmes.</p>
<p>Es handelt sich hierbei um eine zweischiffige, aus Bruchstein erbaute und verputzte Hallenkirche mit ungegliedertem Chorturm und kleinem querschiffartigem Anbau an der Südseite.</p>
<p> </p>
<p>Burgtor</p>
<p>Burgruine</p>
<p>Burg Kronenburg ist ein fünfseitiges Hochschloss aus Bruchstein aus dem 14./15. Jahrhundert, das nur noch als Ruine überliefert ist. Erhalten sind Reste von Flankierungstürmen des Haupttores, Reste des Bergfriedes und eines Turmes im Südosten der Burg. Der äußere, polygonale Bering ist durch Reste der Wehrmauer und halbrunder bzw. hufeisenförmiger Türme erkennbar.</p>
<p><span style="font-size: 11px;"> </span></p>
<p>Brigidakapelle Kronenburg</p>
<p>Diese Kapelle wurde am 10. April 1985 in die Denkmalliste eingetragen. Erbaut wurde sie im Jahre 1736.</p>
<p> </p>
<p>Blick auf den Kronenburger See</p>
<p>Der Kronenburger See liegt südlich der Gemeinde Dahlem und dient als Freizeitgewässer für Segler, Surfer, Angler und Schwimmer. Es sind Wasserspielgeräte vorhanden und man kann den See umwandern.</p>
<p>Die Freizeitanlage in der Umgebung des Seegeländes bietet eine Vielzahl von Spiel-, Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Hier findet man alles, was zum Familienspaß gehört: Tennisplätze, Tischtennis, Minigolf, Kinderspielplatz, Spielwiese, Beachvolleyball-Feld usw.</p>
<p>Für das leibliche Wohl sorgen eine Gastronomie "Seeterasse" und ein Kiosk in der Freizeitanlage.</p>
<p>Liebenswerte Mitbürger von Kronenburg</p>
<p>Wohnmobilstellplatz am Kronenburger See</p>
<p><span class="text_main">Am Kronenburger Stausee steht den mobilen Gästen ein ansprechender Stellplatz zur Verfügung mit einer ganzen Menge von Freizeitmöglichkeiten. <br /><br />Es macht mächtig Spaß, im Stausee zu planschen. Kein Wunder also, dass hier eine stattliche Freizeitanlage mit Gastronomie, Spielplatz, Rollschuhbahn, Minigolfanlage und Campingplatz angelegt wurde. <br /><br />Hier finden bis zu 16 Fahrzeuge Platz. Der Untergrund ist eben. Stromanschlüsse gehören ebenso zur Ausstattung wie eine Ver- u. Entsorgungsstation. <br />Standgebühr beträgt 6 Euro. <br />Weitere Infos unter: 02447 - 95 55 0<br /></span></p>